d
FB TW IG

#thelma_winery

Glenmorangie Whisky im Test

Es gibt wahrscheinlich nur wenige Spirituosen, die in einer solchen Vielfalt vorhanden sind, wie es beim Whisky der Fall ist. Das mag auch einer der Gründe sein, warum das „Wasser des Lebens“ weltweit eine große Beliebtheit genießt und Menschen mit den verschiedensten Geschmäckern fasziniert. Dieser Artikel beleuchtet die Whisky Marke Glenmorangie genauer, stellt verschiedene gute Whiskys des Herstellers vor und gibt Tipps zum Kauf des besonderen Schnapses.

Unsere Top 5 Glenmorangie

10.0
Etwas ganz besonderes!
Infos zum Produkt
  • Einer der beliebtesten Whiskys Schottlands
  • Die Fusion aus den ältesten Glenmorangie Whiskys, in Verbindung mit  High Rosted Chocolate Malt’macht  den Signet zu einem Trink-Erlebnis mit unglaublichen Aromen und Intensität
10.0
18 Jahre gereift!
Infos zum Produkt
  • Einer der beliebtesten schottischen Malt Whiskys
  • zusätzliche Reifung in Sherry-Fässern
  • 18 Jahre gereift
  • Ein Hau von Honig in Verbindung mit getrockneten Früchten und Nüssen
9.3
Zwölf Jahre gereift
Infos zum Produkt
  • Frisch und trocken, eine leckere Balance zwischen Traube und Eichenholz
  • Fruchtiger Whisky mit interessanten Eichenholz-Aromen und ein Hauch von Gerste
  • IWSC Award 2015 Gold
  • 12 Jahre gereift
8.9
gereift in Sherry-Fässern
Infos zum Produkt
  • In spanischen Sherry-Fässern gereift
  • Gereift über 12 Jahre 
  • IWSC Award 2015 Silver Outstanding
8.7
Der goldene Nektar
Infos zum Produkt
  • Extra gereift in Sauternes-Fässern
  • Ein Hauch von Zitrone in Verbindung mit weißer Schokolade und Honig
  • 12 Jahre gereift
7.9
Perfekt als Geschenk
Infos zum Produkt
  • Eine Note von frischen Kräutern, Kirschen und Gewürznelken und frischem Gras 
  • Geschmacklich eine Verbindung von Roggen, Toffee,Zimt, Muskatnuss sowie süßer Vanille
  • Im Abgang lang anhaltend süßlich rauchig

Diese Glenmorangie Whiskys sind zu empfehlen:

Glenmorangie Quinta Ruban

Das erste Produkt, das wir besonders empfehlen können, ist ein 12-jähriger Quinta Ruban, der in der 0,7 Liter Flasche verkauft wird. In Ruby Port Fässern gereift, präsentiert sich der Whisky extra dunkel und verfügt über einen äußerst intensiven Geschmack nach Minzschokolade und Walnüssen, wobei auch Rose, türkischer Honig und Orangen zu schmecken sind. Der Gewinner des IWSC Awards Gold 2015 hat 46 % vol. und kostet rund 52€.

Schnaps der 12 Jahre alt ist
Eine Schnapsflasche mit roten Etikett

Lasanta Sherry Cask Finish

Dieser, ebenfalls 12-jährige, Whisky aus dem Hause Glenmorangie reift in spanischen Sherry Fässern und konnte im Jahre 2015 den IWSC Silver Award in der Kategorie „Outstanding“ für sich entscheiden. Das Wort „Lasanta“ ist gälisch für „Wärme und Leidenschaft“ und beschreibt den edlen Tropfen bestens. Der 43 % vol. Schnaps weist klare Noten von Rosinen, Sherry, Walnuss, Orangen und Butterkaramell auf. Die 0,7 Liter Flasche ist für etwa 44€ zu haben.

Glenmorangie 18 Jahre

Der 18 Jahre gereifte Whiskey ist der beliebteste Single Malt Schottlands und wird, genau wie der Lasanta, zum Teil in Sherry Fässern gelagert. 2017 ging der IWSC Gold Award an den trockenen Single Malt, der die Geschmacksnoten von getrockneten Früchten, Nüssen und Honig vereint. Für die 0,7 Liter Flasche muss mit einem Preis von ungefähr 80€ gerechnet werden.

Eine braune Spirituosenflasche
Eine leckere Spirituose aus Schottland

Nectar d’Or

Auch dieses Produkt zählt zu den berühmtesten und meistverkauften Whiskys in Schottland und reift 12 Jahre lang in Sauternes Fässern. Mit 46 % vol. hat der feurige Schnaps Nuancen von Ingwer, Muskat und gerösteten Mandeln zu bieten, die durch Zitronen und Honig Aromen abgerundet werden. Der reichhaltige Whisky wird ebenfalls in 700 Milliliter Flaschen abgefüllt und kostet knapp 53€.

Glenmorangie Signet

Der Hersteller bezeichnet dieses Produkt als „Meilenstein in der Kunst der Whisky Kreation“ und scheint damit recht zu haben. Nicht umsonst verkauft sich dieser besondere Whiskey in Schottland, aber auch in Deutschland, außergewöhnlich gut. Geschmacklich überzeugt das Getränk durch eine fruchtige Süße, die sich mit scharfen Gewürzen und einer unverkennbaren, bitteren Mokka Note zu einem wahren Geschmackserlebnis zusammentut. Die 0,7 Liter Flasche für rund 140€ wird in einer hochwertigen und schick designten Geschenkverpackung geliefert.

Eine schwarze Schnapsflasche
Eine Schnaps aus den Highlands

Spios Private Edition

Der Spios in der Private Edition No. 9 ist dunkel golden bis kupferfarben gefärbt. Der Single Malt in der 700 Milliliter Flasche riecht nach Kräutern, frisch geschnittenem Gras, Kirschen, Minze und Gewürznelke und ist mit den geschmacklichen Noten von Toffee, würzigem Roggen, Zimt, Muskat und Vanille ausgestattet. Inklusive dekorativer Geschenkverpackung, kann das Produkt für etwa 80€ erworben werden.

Weitere Informationen über Glenmorangie

Glenmorangie kaufen – Hier erhält man den Whiskey

Die Destillerie ist in der weltweiten Whisky-Szene ein Begriff, der nicht mehr wegzudenken ist. Entsprechend ist in fast jedem Spirituosenladen und auch in vielen Supermärkten der ein oder andere Whisky dieser Marke zu finden. Wer aus vielen verschiedenen Sorten wählen möchte oder eine ganz bestimmte Flasche sucht, sollte sich allerdings eher an das Internet wenden. Hier findet sich alles, was der Markt zu bieten hat.

Übrigens: Diese Spirituose ist sehr interessant für Tastings, kann aber auch einen gemütlichen Abend bestens bereichern.

Was zeichnet diesen Whiskey aus?

Das Prädikat „Single Malt“ wird weltweit synonym mit Qualität, Charakter und Geschmack verstanden, sodass Kenner die Single Malts den Blended Whiskeys in der Regel vorziehen. Warum? Ganz einfach: Da der Whisky aus einer Brennerei stammen muss, lässt sich deren besonderer Charakter wunderbar nachvollziehen und herausschmecken. Zudem reifen die Schnäpse vergleichsweise lange, wodurch sie rund und dennoch intensiv werden. Der Single Malt ist als besonders typvolle, markante und hochwertige Art von Whiskey bekannt.

Fazit: Glenmorangie für Einsteiger und Kenner

Oftmals wird Glenmorangie als Einsteiger-Whisky bezeichnet. Tatsächlich eignet sich der Schnaps wunderbar für den Einstieg, wobei aber nicht verschwiegen werden sollte, dass er auch wahren Kennern so einiges zu bieten hat.

Mehr auf Alkomundo.com über Whisky erfahren

Neben Glenmoragnie existieren noch viele weitere schöne  Produkte für Whiskykenner und Liebhaber. Einige davon finden Sie auf dieser Webseite! Dafür müssen Sie nur folgenden Seite aufrufen. Des Weiteren können Sie sich über die unterschiedlichsten Alkoholika informieren und so ein Experte auf ihrem Wunschgebiet werden.