d
FB TW IG

#thelma_winery

Whisky Steine – Ein Vergleich

Es ist eine ewige Frage: Trinkt man Whisky besser on the rocks oder pur? Während die einen sich gerne mit einem eisgekühlten Getränk erfrischen, schütteln andere verständnislos den Kopf angesichts dieser Vorliebe. Die unbefriedigende Antwort auf die Frage: es kommt auf den persönlichen Geschmack an. Unter Kennern ist und bleibt Whiskey mit Eiswürfeln allerdings eher ein Unding. Doch wer sagt, dass sich Getränke nur mit Eis kühlen lassen? Dieser Artikel beleuchtet das Thema „Whisky Steine“ umfassend und stellt fünf Produkte vor, die wir besonders empfehlen können. 

Unsere Top 5 Whisky Steine

9.1
Rundsteine aus Granit
Infos zum Produkt
  • Das Set beinhaltet sechs  handgefertigte, hochwertige, FDA-konforme, runde Kühlsteine 
  • Rundsteine aus Granit für die perfekte Kühlung
  • Schöneres Trinkerlebnis, da keine Verwässerung
9.0
Aus Basalt gefertigt!
Infos zum Produkt
  • Zur Kühlung jeglicher Getränke geeignet 
  • Die Steine sind geschmacksneutral und nach einer Kühlung von 4 Stunden einsatzbereit
  • Perfekter Ersatz für Eiswürfel, verhindern das Verwässern von Getränken
9.5
Aus natürlichem Speckstein!
Infos zum Produkt
  • Endlich kein Verwässern mehr. Ideal für alle Formen für Spirituosen
  • Perfekt für das kühlen von Getränken
  • Die Whiskysteine bestehen zu 100% aus geschmacksneutralem Speckstein und sind LFGB- sowie DA-zertifiziert. 
  • Vor der Verwendung die Steine waschen und zur optimalen Kühlung für einige Stunden ins Tiefkühlfach legen: 
  • Das Set beinhaltet 9 Whiskysteine
8.3
Special Edition aus Edelstahl!
Infos zum Produkt
  • Aufgrund von Geschmacksneutralität und den extra großen Whiskeysteinen optimal zur Kühlung
  • Keine verdünnten Getränke mehr
  • Perfekte Geschenkidee für jeden Whiskyliebhaber
8.9
Kühlsteine aus Edelstahl!
Infos zum Produkt
  • Perfekt für die Kühlung aller Spirituosen
  • Steine bestehen aus Edelstahl
  • Die Steine müssen vor der Verwendung für mindestens 2 Stunden im Aufbewahrungsbeutel im Gefrierschrank kühlen

Was sind Whisky Steine?

Whiskey Steine ermöglichen das Getränke kühlen ohne Eis. Dabei handelt es sich um Kühlwürfel, die man, genau wie normale Eiswürfel, ins Getränk gibt und die dessen Temperatur in der Folge effektiv senken. Zugegeben: Auch Whiskysteine sind nicht unbedingt allseits beliebt. Dennoch stellen sie eine Alternative zu Eiswürfeln dar, zu der auch so mancher Kenner nicht nein sagt.

Übrigens:  Der Markt hat Whiskey Kühlsteine in ganz verschiedenen Ausführungen zu bieten. Auf die gängigsten Arten gehen wir später in diesem Artikel noch genauer ein.

Diese Whisky Steine haben uns besonders gut gefallen

GOURMEO Wiederverwendbare Eiswürfel

Die Kühlwürfel der Firma GOURMEO bestehen zu 100 % aus natürlichem Speckstein und haben eine schöne, mittelgraue Farbe. Das Material ist, laut Hersteller, absolut geschmacksneutral, sowie LFGB- und FDA-zertifiziert. Die einzelnen Steine, von denen  neun im Set enthalten sind, messen jeweils 2 cm³ und sind an den Ecken abgerundet – genau so, wie man es sich wünscht. Darüber hinaus beinhaltet das Set eine praktische Greifzange und einen Beutel aus Samt, in dem sich die Whiskysteine bequem verstauen lassen. Im Gesamten kosten die GOURMEO Whisky Steine mit Zubehör rund 16€.

Kühlsteine in einem Drink
Kühlsteine in einer Holzkiste

WOMA Whisky Steine

Das Set zum Whisky kühlen des Herstellern WOMA macht schon beim ersten Betrachten einen äußerst soliden Eindruck. Die Kühlwürfel sind aus Basaltstein gefertigt, haben einen dunklen Grauton und abgerundete Ecken. Auch die Basalt Whiskysteine sind, wie der Hersteller angibt, völlig geschmacksneutral und messen je 2 m³. Im Set sind 6 Würfel, ein samtener Aufbewahrungsbeutel und eine robuste Holzbox mit Schiebedeckel enthalten. Lediglich eine Zange fehlt. So wie beschrieben, kostet das Set knapp 14€.

Übrigens: Alternativ können über Amazon auch WOMA Whiskysteine im 9er Set gekauft werden. Diese kommen lediglich mit einem Aufbewahrungsbeutel aus Samt und liegen preislich bei circa 11€.

Vinenco Ice Cubes

Die Vinenco Ice Cubes Whisky Steine bestehen aus modernem, gebürsteten Edelstahl und sind mit einem Kühlgel gefüllt. Laut Herstellerangebe, können sie verschiedene Getränke daher deutlich länger kühlen, als es bei ähnlichen Produkten aus Speckstein der Fall ist. Was das Kühlgel betrifft, muss man sich keine Sorgen hinsichtlich der Gesundheit oder des Geschmacks machen. Immerhin ist auch dieses Produkt FDA- und LFGB-zertifiziert. Die Vincenco Whiskysteine mit Maßen von 2,5 cm³ werden im 8er Set geliefert, das zusätzlich einen Aufbewahrungskarton und einen Samtbeutel beinhaltet. Besonders hervorzuheben ist der 24/7 Kundenservice der Firma Vincenco, an den man sich wenden kann, wenn man wider erwarten unzufrieden mit dem Produkt sein sollte oder aber Fragen dazu aufkommen. Das Set ist für knapp 18€ zu haben.

Kühlsteine in einem edlen Beutel
Kühlsteine auf einem Holzbrett

ROCKS Whiskey Chilling Stones

Die Whiskey Chilling Stones von ROCKS präsentieren sich als echten Hingucker. Es handelt sich dabei um sechs handgefertigte Whisky Steine aus Granit, die verschiedene natürliche Farben und Maserungen mitbringen. Anders als die zuvor vorgestellten Produkte, sind diese Whisky Steine nicht würfelförmig sondern rund und flach. Jeder Whisky on the rocks Stein hat einen Durchmesser von 3,5 cm und eine Höhe von 2 cm. Geliefert werden die Whisky Stones mit einem Aufbewahrungs- und Präsentationsbehälter. Dieser besteht aus Hartholz und verfügt über sechs Einkerbungen, in die sich die Granitwürfel sicher legen lassen. Für rund 22€ kann man dieses Set sein Eigen nennen.

Le Flair Premium Edelstahl Eiswürfel

Das Unternehmen Le Flair hat ebenfalls Kühlsteine zum Whiskey kühlen im Sortiment. Die Whiskysteine sind aus Edelstahl gefertigt und mit dem Firmenlogo versehen, was äußerst edel wirkt. Jeder Stein des sechsteiligen Sets misst 2,5 cm³ und ist mit einen Ethanol Kühlgel Kern ausgestattet. Geliefert werden, neben den Steinen, eine Kühlbox aus Plastik für das sichere Einfrieren, ein schwarzes Poliertuch und eine Eiswürfel-Zange. Im Gesamten kostet das Set etwa 21€.

Übrigens:Alternativ können die Whisky Steine aus Edelstahl von Le Flair auch in der Fußball-Edition bestellt werden. Anstelle der Kühlwürfel, hat man es dann mit Kühl-Fußbällen aus Edelstahl zu tun. Das Fan-Set ist für knapp 20€ zu haben.

Kühlsteine mit einer Zange und Verpackung

Weitere Informationen zu Whisky Steinen

Whisky steine wozu? Diese Vorteil bieten Whisky Kühlsteine gegenüber herkömmlichen Eiswürfeln

Die folgenden Vorteile haben Whiskey Stones zu bieten:

Kein Verwässern

Der Hauptgrund, aus dem ein Whiskey on the rocks vielerorts verpönt ist, liegt darin, dass das Eis den Whiskey verwässert. Ein einzelner Eiswürfel normaler Größe benötigt weniger als eine halbe Stunde, um aus 4 cl Whisky 6cl Whisky-Wasser zu machen. Zwar kühlen Eiswürfel den Schnaps hervorragend, auf Dauer verdünnen sie ihn aber eben auch stark. Wer einen Whisky on the rocks mit echten Eiswürfeln genießen möchte, sollte sich also lieber beeilen, sein Glas zügig zu leeren. Und das hat dann auch nicht mehr viel mit Genuss zu tun. Im Gegensatz dazu wirken Kühlsteine kühlend, ohne Wasser abzugeben. Der Drink wird gekühlt, behält aber seine Stärke und seinen Geschmack – ganz unverfälscht.

Wiederverwendbare Eiswürfel

Whiskey Würfel können unbegrenzt wiederverwendet werden. Das macht sie in der Anwendung, im Vergleich zu Eiswürfeln, deutlich komfortabler. Die Kühlsteine werden ganz einfach für drei bis sechs Stunden in der Gefriertruhe verwahrt, dann verwendet und anschließend wieder eingefroren. Im Endeffekt ist mit der Nutzung von Whiskysteinen also definitiv weniger Aufwand verbunden, als mit der Zubereitung eines „klassischen“ Whiskey on the rocks. Schließlich müssen normale Eiswürfel ständig neu hergestellt werden.

Neutraler Geschmack

Man könnte befürchten, dass Whisky Steine einen Geschmack an den Whiskey abgeben. Dies ist allerdings nicht der Fall, sodass man sich darüber keine Sorgen mache muss. Gute Whiskey Steine schmecken absolut neutral und beeinflussen das Aroma des Whiskys in keiner Weise.

Schonend für Gläser

Eine weitere Sorge, die in Bezug auf Whisky Stones manchmal vorliegt, bezieht sich auf den Schaden, den diese eventuell an Gläsern anrichten könnten. Verständlich, immerhin gibt so mancher Liebhaber ein kleines Vermögen für hochwertige Whiskey Gläser aus. Doch auch diese Angst ist unbegründet. Die Ecken guter Whiskey Würfel sind abgerundet, sodass nicht damit zu rechnen ist, dass sie Kratzer oder andere Macken im Glas zurücklassen.

Übrigens: Das gilt natürlich lediglich für den üblichen Gebrauch. Wirft man einen Whiskystein aus großer Höhe in ein Glas oder reibt ihn mit Druck darüber, kann es natürlich immer zu unschönen Schäden kommen.

Die folgenden Vorteile haben Whiskey Stones zu bieten:

Kein Verwässern

Der Hauptgrund, aus dem ein Whiskey on the rocks vielerorts verpönt ist, liegt darin, dass das Eis den Whiskey verwässert. Ein einzelner Eiswürfel normaler Größe benötigt weniger als eine halbe Stunde, um aus 4 cl Whisky 6cl Whisky-Wasser zu machen. Zwar kühlen Eiswürfel den Schnaps hervorragend, auf Dauer verdünnen sie ihn aber eben auch stark. Wer einen Whisky on the rocks mit echten Eiswürfeln genießen möchte, sollte sich also lieber beeilen, sein Glas zügig zu leeren. Und das hat dann auch nicht mehr viel mit Genuss zu tun. Im Gegensatz dazu wirken Whisky Steine kühlend, ohne Wasser abzugeben. Der Whisky wird gekühlt, behält aber seine Stärke und seinen Geschmack – ganz unverfälscht.

Wiederverwendbare Eiswürfel

Whiskey Würfel können unbegrenzt wiederverwendet werden. Das macht sie in der Anwendung, im Vergleich zu Eiswürfeln, deutlich komfortabler. Die Kühlsteine werden ganz einfach für drei bis sechs Stunden in der Gefriertruhe verwahrt, dann verwendet und anschließend wieder eingefroren. Im Endeffekt ist mit der Nutzung von Whiskysteinen also definitiv weniger Aufwand verbunden, als mit der Zubereitung eines „klassischen“ Whiskey on the rocks. Schließlich müssen normale Eiswürfel ständig neu hergestellt werden.

Neutraler Geschmack

Man könnte befürchten, dass Whisky Steine einen Geschmack an den Whiskey abgeben. Dies ist allerdings nicht der Fall, sodass man sich darüber keine Sorgen mache muss. Gute Whiskey Steine schmecken absolut neutral und beeinflussen das Aroma des Whiskys in keiner Weise.

Schonend für Gläser

Eine weitere Sorge, die in Bezug auf Whisky Stones manchmal vorliegt, bezieht sich auf den Schaden, den diese eventuell an Gläsern anrichten könnten. Verständlich, immerhin gibt so mancher Liebhaber ein kleines Vermögen für hochwertige Whiskey Gläser aus. Doch auch diese Angst ist unbegründet. Die Ecken guter Whiskey Würfel sind abgerundet, sodass nicht damit zu rechnen ist, dass sie Kratzer oder andere Macken im Glas zurücklassen.

Übrigens: Das gilt natürlich lediglich für den üblichen Gebrauch. Wirft man einen Whiskystein aus großer Höhe in ein Glas oder reibt ihn mit Druck darüber, kann es natürlich immer zu unschönen Schäden kommen.

Whiskey Steine – Welche Arten von Kühlsteinen gibt es am Markt

Mittlerweile gelten Whiskey Steine als durchaus beliebtes Zubehör. Entsprechend hat der Markt recht viele Produkte dieser Art zu bieten, sodass es gar nicht so leicht ist, sich für eine Variante hochwertiger „Stein Eiswürfel“ zu entscheiden. Grundsätzlich lassen sich Whiskysteine nach den folgenden Punkten unterscheiden:

Material

Whiskeysteine sind in verschiedenen Materialien verfügbar. Am häufigsten sind Whiskey Steine aus…

…Granit

Whisky Steine aus Granit werden in verschiedenen Färbungen, von Schwarz und Dunkelgrau über Taupe, Grünlich und mit blauem Schimmer bis hin zu Hellgrau und Weiß, angeboten. Sämtliche Kühlwürfel weisen natürlich die typische, dezente Granit Maserung auf. Granit ist ein besonders harter Stein – nicht umsonst sagt man „auf Granit beißen“. Daher muss bei Whisky Steinen aus Granit besonders auf schön abgerundete Ecken geachtet werden.

…Speckstein

Bei Whiskey Steinen aus Speckstein erweitert sich die Farbauswahl um einige Jade- und Rosétöne. Wer also farblich ungewöhnliche Whisky Stones sucht, ist mit Kühlwürfeln aus natürlichem Speckstein gut beraten. Bei Speckstein handelt es sich um eine vergleichsweise weiche Gesteinsart, was sich besonders schonend auf die Gläser auswirkt.

…Edelstahl

Nicht alle „falschen“ Eiswürfel sind aus Stein gefertigt, auch wenn der Begriff Whiskystein dies nahelegt. So gibt es Modelle aus Edelstahl in Gold und Silber. Diese wirken natürlich besonders schick, dafür aber weniger natürlich.

…Andere Gesteinsarten

Daneben existieren vereinzelt Whisky Steine aus verschiedenen anderen Gesteinsarten und Materialien, darunter Basalt und Marmor.

Größe

Unter den Whiskysteinen, die man online kaufen kann, finden sich hauptsächlich Kühlwürfel mit Größen zwischen 2 cm³ und 3 cm³. Je größer der Whiskeystein ist, desto größer ist seine Kühlwirkung. Von den kleineren Whiskey Steinen passen dafür mehr Stück in ein Glas.

Form

Üblicherweise sind Whisky Steine wie ein normaler Würfel geformt, aber auch runde, flache Kühlsteine sind nicht selten. Darüber hinaus gibt es vereinzelt Whisky Kühlsteine mit besonderer Form, beispielsweise als sechseckige Würfel, Herzen, Munition oder Totenköpfe. Die Form wirkt sich nicht maßgeblich auf den Kühleffekt aus, weshalb es sich hier um eine reine Geschmacksfrage handelt.

Anzahl und Zubehör

Möchte man Whisky Steine, beispielsweise über Amazon, kaufen, sollte man nicht nur auf die Kühlwürfel an sich, sondern auch auf das zugehörige Zubehör achten. Oft werden Whiskey Steine im Set mit einer praktischen Zange und einer Aufbewahrungsbox, beziehungsweise einem Beutel zur Aufbewahrung, verkauft. Außerdem spielt natürlich die Anzahl an Steinen pro Set eine Rolle.

Preis

Zu guter Letzt unterscheiden sich Whiskeysteine natürlich auch preislich. Sehr günstige „Eiswürfel aus Stein“ sind schon für rund 5€ zu haben. High-End Produkte können aber durchaus 150€ und mehr kosten.

Whiskey Stones: Das ideale Geschenk für Whisky-Fans

Selbstverständlich eignen sich Whisky Steine wunderbar als Geschenk für liebe Menschen, gute Freunde und geschätzte Familienmitglieder, die eine Leidenschaft für das „Wasser des Lebens“ hegen. Durch die große Auswahl an Whiskysteinen in verschiedenen Farben, Größen, Formen und Sets, dürfte man immer ein Produkt finden, das dem beschenkten Spirituosen Liebhaber ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Manche Hersteller bieten Whisky Steine an, die individuell graviert und so beispielsweise mit den Initialen des Beschenkten versehen werden können. Auf diese Weise werden die Produkte vom originellen und aufmerksamen zum wirklich persönlichen und individuellen Geschenk.

Für folgende Getränke eignen sich die Whiskysteine ebenfalls

Mit Whiskey Steinen lassen sich, neben dem Whisky, noch viele andere Getränke kühlen. Sie kommen unter anderem zur Kühlung von Cognac, Rum, Wodka und Gin zum Einsatz, eignen sich aber auch, um Cocktails, Wein, Schaumweine, Fruchtsäfte und Softdrinks zu kühlen. Sprich: Alles, was normalerweise mit Eiswürfeln gekühlt wird, kann auch mit Whisky Steinen kühl gehalten werden.

Übrigens: Prinzipiell kann man auch Longdrinks mit Kühlwürfeln kühlen. Da diese für gewöhnlich aber über einen längeren Zeitraum hinweg getrunken werden, reicht der Kühleffekt vieler Whiskey Steine einfach nicht aus, um das Getränk bis zum letzten Tropfen zu kühlen.

Wie kühlen Whisky Steine im Vergleich zu Eiswürfeln

Whiskysteine – egal aus welchem Material sie bestehen – können Getränke leider niemals ganz so effektiv kühlen, wie Eiswürfel es tun. Modelle aus Speckstein eignen sich hauptsächlich für eine leichte bis mittelmäßige, beziehungsweise kurzzeitige, Kühlung, während mit Produkten aus Edelstahl durchaus ein starker Kühleffekt erzielt werden kann. Das liegt daran, dass manche Edelstahl Whiskysteine mit einem Gel befüllt sind, das Kälte besonders gut speichern kann. Je nachdem, welches Getränk mit den Kühlsteinen gekühlt werden soll, eignen sich entsprechend Steine aus Granit und Speckstein oder Edelstahl besser.

Wie werden die Kühlwürfel gereinigt?

Whiskey Stones lassen sich ganz einfach und binnen weniger Sekunden reinigen. Nachdem die Kühlsteine ihren Zweck erfüllt haben, spült man sie unter warmem, fließenden Wasser ab und verwendet ein weiches Tuch, um sie trocken zu reiben. Je nach Material, aus dem die Whiskysteine bestehen, kann man sie im Anschluss mithilfe eines Poliertuchs zum Glänzen bringen. Anschließend werden sie verpackt und können direkt wieder in die Kühltruhe wandern, um sich für die nächste Runde vorzubereiten.

Übrigens: Bewahrt man die Whiskey Steine außerhalb der Kühltruhe auf, sollte man sie in eine geeignete Truhe mit Deckel oder einen Beutel geben, der sich verschließen lässt. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich Staub auf den Steinen ablagert und sie vor dem nächsten Einfrieren unnötigerweise nochmals gewaschen werden müssen.

Fazit: Whiskysteine für starken Whisky on the rocks

Man kann von Whisky Stones halten, was man will. Letztendlich lässt sich aber nicht leugnen, dass die Kühlwürfel eine wirklich gute Alternative zu Eiswürfeln darstellen. Zwar schneiden sie im Kühleffekt etwas schlechter ab, als das „Original“, machen diesen Punkt aber durch ihre Wiederverwendbarkeit, die komfortable Nutzung und vor allem dadurch wett, dass sie den Whiskey nicht verdünnen. Fakt ist: Mit Whiskey Steinen lässt sich ein starker, unverfälschter und doch erfrischend kühler Schnaps bestens genießen. 

Mehr auf Alkomundo.com über Whisky erfahren

Mit oder ohne Eiwürfel ist eine Frage, die sich häufig beim Genuss von Alkoholika gestellt wird. Neben dieser Frage tretten jedoch noch viele mehr auf, die wir auf unserer Seite näher betrachtet haben. Hier gehts zum Übersichtsartikel.